Tête de la Chaux Derrière   (559'580 / 106'910)

GipfelHöheKanton LK 25'000Koordinaten Links
Tête de la Chaux Derrière 2395 VS 1324Barberine 559'580 / 106'910
46°06'45"N  6°54'57"O
46.11248N  6.91583O
Landkarte
Luftbild
Google


360° Panorama bei maximaler Sichtweite



17 Gipfel, davon 17 über 2000m, 3 über 3000m und keine über 4000m, sind von diesem Punkt aus erkennbar, voraus gesetzt, dass die Sichtweite mindestens 50 km beträgt. Ist die Sichtweite nur 25 km, so sind auch diese 17 Gipfel, davon 17 über 2000m, 3 über 3000m und keine über 4000m, erkennbar. Aber ist die Sichtweite 75 km, sind auch nur diese 17 Gipfel, davon 17 über 2000m, 3 über 3000m und keine über 4000m, erkennbar.




Hier wäre Platz für Ihre Werbebanner!


Von Norden bis Osten bei maximaler Sichtweite

Folgende Gipfel sind von diesem Punkt erkennbar:
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
41.8 L'Epaule 3011 VS 1.76 km
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
53.5 Pointes d'Aboillon 2969 VS 1.94 km



Von Osten bis Süden bei maximaler Sichtweite

Folgende Gipfel sind von diesem Punkt erkennbar:
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
178.2 Aiguilles du Van 2578 VS/I 5.90 km



Von Süden bis Westen bei maximaler Sichtweite

Folgende Gipfel sind von diesem Punkt erkennbar:
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
181.4 Grand Perron
Les Perrons
2674 VS/F 6.19 km
183.6 Pointe de l'Ifala 2651 VS/F 6.49 km
189.7 Tête à Lugon 2373 VS 4.66 km
196.1 Oeil de Boeuf 2653 VS 4.81 km
203.8 Pointe de la Finive 2838 VS/F 4.71 km
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
208.9 Vers l'Homme 2505 VS 3.19 km
211.7 Les Taureaux 2596 VS/F 3.56 km
234.3 Pointe des Rosses 2965 VS/F 2.86 km
240.1 Tête des Rosses 2934 VS/F 2.31 km
254.4 Mur des Rosses
Tour de Prazon
2932 VS/F 1.68 km



Von Westen bis Norden bei maximaler Sichtweite

Folgende Gipfel sind von diesem Punkt erkennbar:
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
317.5 Mont Ruan 3044 VS 1.74 km
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
323.4 Grand Ruan 3057 VS 1.64 km



www.gipfelderschweiz.ch

Erstellt von Werner Klauser, Klauser Informatik


Dieses Panorama mitsamt den erkennbaren, beschrifteten Bergen stellt Ihnen den Rundblick dar, den Sie, schönes Wetter vorausgesetzt, vom entsprechenden Standort aus sehen können. Die Grad-Einteilung ist folgendermassen definiert: 0° entspricht der Sicht nach Norden, 90° nach Osten, 180° Sicht nach Süden und 270° zeigt den Blick nach Westen.

Wenn Sie das Panorama ausdrucken möchten, verwenden Sie bitte das Querformat.