Pizzo di Borgéno   (725'100 / 138'730)

GipfelHöheKanton LK 25'000Koordinaten Links
Pizzo di Borgéno 2151 TI 1274Mesocco 725'100 / 138'730
46°23'18"N  9°03'54"O
46.38827N  9.06504O
Landkarte
Luftbild
Google


360° Panorama bei maximaler Sichtweite



67 Gipfel, davon 67 über 2000m, 5 über 3000m und keine über 4000m, sind von diesem Punkt aus erkennbar, voraus gesetzt, dass die Sichtweite mindestens 50 km beträgt. Ist die Sichtweite nur 25 km, so sind nur noch 50 Gipfel, davon 50 über 2000m, keine über 3000m und keine über 4000m, erkennbar. Aber ist die Sichtweite 75 km, sind 68 Gipfel, davon 68 über 2000m, 6 über 3000m und keine über 4000m, erkennbar. Bei maximaler Sichtweite sind sogar 75 Gipfel, davon 75 über 2000m, 13 über 3000m und 6 über 4000m, erkennbar!




Hier wäre Platz für Ihre Werbebanner!


Von Norden bis Osten bei maximaler Sichtweite

In diesem Sektor sind keine Gipfel der Schweiz sichtbar.



Von Osten bis Süden bei maximaler Sichtweite

Folgende Gipfel sind von diesem Punkt erkennbar:
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
125.6 Cima de Nomnom 2633 GR 8.90 km
129.3 Pianca de Groven 2451 GR 9.59 km
136.3 Piz Giümela
Piz Red
2445 GR/TI 3.15 km
156.7 Motton 2739 GR/TI 4.69 km
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
162.4 Piz da Termin 2899 GR/TI 4.57 km
169.5 Pizzo Bidensc 2265 TI 2.36 km
173.1 Torent Alto
Torrone Alto
2952 GR/TI 4.98 km



Von Süden bis Westen bei maximaler Sichtweite

Folgende Gipfel sind von diesem Punkt erkennbar:
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
190.6 Torent Basso
Torrone della Motta
2820 TI 4.84 km
202.7 Cima di Müsciói 2503 TI 5.52 km
213.7 Cima di Biasca 2574 TI 5.72 km
223.1 Mottone 2371 TI 4.86 km
229.8 Mottone di Cava 2374 TI 5.09 km
234.1 Pizzo Magn
Pizzo Magno
2329 TI 5.27 km
238.6 Pizzo Ricuca 2279 TI 12.94 km
240.1 Capanna Margherita
(SAC Hütte)
4554 CH 105.14 km
240.1 Ganne d'Airòld 2055 TI 5.26 km
242.0 Cima di Rierna 2461 TI 16.68 km
242.8 Sprügh Rosso 2204 TI 16.14 km
243.3 Pizzo del Motto 2373 TI 19.47 km
246.7 Cima di Gagnone 2518 TI 18.12 km
248.6 Pizzo Scaiee 2457 TI 18.68 km
249.3 Täschhorn 4491 VS 99.14 km
249.6 Weissmies 4023 VS 86.21 km
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
249.9 Dom
Mischabel
4545 VS 98.62 km
252.0 Cima d'Efra 2577 TI 16.32 km
252.4 Pizzo Pian Forno 2303 TI 14.40 km
255.3 Cima di Nèdro 2622 TI 16.88 km
256.5 Motti di Marcri 2048 TI 14.71 km
259.6 Pizzo Cramosino 2718 TI 17.29 km
259.7 Cima di Partüs 2459 TI 16.19 km
261.3 Madom Gröss
Madonne Grosso
2741 TI 18.14 km
265.5 Pizzo di Mezzodi 2708 TI 18.16 km
267.0 Lagasca 2489 TI 17.26 km
267.2 Cima di Piategn 2476 TI 17.11 km
267.4 Om Piategn 2311 TI 16.72 km
268.1 Madàs 2739 TI 25.60 km
268.7 Cima Bianca 2612 TI 19.44 km
269.6 Sasso Marcio 2037 TI 16.99 km



Von Westen bis Norden bei maximaler Sichtweite

Folgende Gipfel sind von diesem Punkt erkennbar:
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
270.7 Poncione Croara 2574 TI 19.24 km
271.1 Pizzo Bedeglia
Pizzo della Bedeia
2666 TI 22.71 km
271.6 Poncione la Fòpa 2466 TI 19.02 km
271.7 Pizzo di Piancoi 2769 TI 23.43 km
272.2 Pizzo di Scinghign 2801 TI 25.11 km
273.3 Motta di Pizzo 2048 TI 19.14 km
273.4 Pizzo Barone 2864 TI 24.91 km
274.6 Pizzo dei Piodisc 2849 TI 25.01 km
276.5 Pizzo di Soveltra 2857 TI 25.22 km
278.7 Pizzo Penca 3038 TI 25.51 km
279.0 Pizzo Campo Tencia 3072 TI 26.48 km
280.2 Laghetto Poncione del 2767 TI 23.95 km
280.2 Pizzo Croslina 3012 TI 26.96 km
280.9 Tre Corni 2953 TI 27.69 km
281.6 Matro 2173 TI 11.06 km
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
281.6 Pizzo Forno 2907 TI 22.70 km
282.7 Pizzo dei Merli 2516 TI 21.41 km
283.7 Eiger 3970 BE 84.05 km
284.1 Cogn 2166 TI 11.76 km
284.9 Chüebodenhorn 3070 TI/VS 48.88 km
285.5 Pizzo Campolungo
Pizzo Lei di Cima
2714 TI 27.73 km
285.8 Kleines Lauteraarhorn 3737 BE 74.18 km
285.9 Lauteraarhorn 4042 BE 75.14 km
286.3 Pizzo delle Löite 2416 TI 26.86 km
286.3 Schreckhorn 4078 BE 76.08 km
286.4 Pizzo Rotondo 3192 TI/VS 48.22 km
286.7 Pizzo Varozzèira 2496 TI 27.17 km
287.3 Madone 2710 TI 30.41 km
287.3 Pizzo Massari 2760 TI 30.93 km
287.3 Pizzo della Sassada 2710 TI 30.41 km



www.gipfelderschweiz.ch

Erstellt von Werner Klauser, Klauser Informatik


Dieses Panorama mitsamt den erkennbaren, beschrifteten Bergen stellt Ihnen den Rundblick dar, den Sie, schönes Wetter vorausgesetzt, vom entsprechenden Standort aus sehen können. Die Grad-Einteilung ist folgendermassen definiert: 0° entspricht der Sicht nach Norden, 90° nach Osten, 180° Sicht nach Süden und 270° zeigt den Blick nach Westen.

Wenn Sie das Panorama ausdrucken möchten, verwenden Sie bitte das Querformat.